SPRACHE – ABBILD GESELLSCHAFTLICHER WIRKLICHKEIT


Sprache

Worte, gesprochen sind

Worte, geschrieben stehn

Es wird also geredet,

seit langem.

Syntax.

Und, wie man weiß, Kontext:

die Alte Geschichte

Und Zeichen sollen da helfen.

Vorm Punkt der Zwillingsbruder

Doppelpunkt (den ich oft gern
verwandte) –

nach dem Mord das Ausrufezeichen

und dann, endlich,

die Schlangenwindung zu den

endlosen Antworten;

also doch Hoffnung

Karl Werner Plath

13.3.93

“POLITIKER”-Sprach-Vokabular im
Flüchtlings-Kontext. 2015.

Abschieben.

Rücküberstellen.

Einliefern.

Abführen.

Abtransportieren.

Leer machen.

Kennzeichnen. Benummern.

Einkesseln.

LAGER. Aufnahmelager. Zwischenlager. Auffanglager. Internierungslager.

Weiträumig absperren.

Aussortieren.

Sicherstellen.

Überprüfen.

Schutzhaft.

Freikauf.

Dauerlösung.

Übervölkerung.

Pflicht erfüllen.

NEGER.

Gemeinwohl schützen.

Schutzräume.

Durchgreifen.

Klare Fronten ziehen.

Auf Abschreckung setzen.

Stacheldraht.

Da muß konsequent nachgeholfen werden.

Zwangsräumung.

Sonderzüge. Spezialzüge.

Massenhaften Zustrom stoppen.

Umleiten.

Volksverräter(in).

Maßnahmen zur Begrenzung.

Flüchtlingsfrei.

Brutale Gefahr.

Haftzonen.

Selektion.

Massengefängnisse.

Eigentlich war ich mir sicher: In
Europa sind die “finsteren Zeiten” Geschichte.

Irrtum: Hier, so, spricht die grausame Gegenwart.

Diese Sprache ist mir fremd.

WO IST NUR UNSERE SPRACH-KULTUR DES HUMANISMUS AB-GEBLIEBEN?


Denk ich an Europa in der Nacht,
dann bin ich um den Schlaf gebracht!
Ich kann nicht mehr die Augen schließen,
Und meine heißen Tränen fließen.


Europa. Eine Gruselgeschichte.