EINE ZEIT-REISE.
Ohne Larmoyanz.

GEGENWARTS-DRAMATIK (“OST”)
“DIE WAHRE GESCHICHTE DES AH Q”. (Christoph Hein).

Viele Jahre später.

Nach bewegter Zeit.

Wieder mal Zwickau.

Klar: Private Geschichten holen EINEN ein.
(Vergangenes) Theater und (Gegenwärtige) Brunnen: KUNST.

(Zwischen-durch waren die Brüder Rittinghaus mal kurz angesagt.
Aber die – stehen auf anderen Blättern. Bei mir. Im Archiv.)

Warum jetzt wieder Zwickau?

Wegen Dr. habil Horst Groschopp. KULTURWISSENSCHAFTLER.

Mit dem mich 5 Jahre HUB verbinden.

UND AKTUELL: GEGENWARTS-LITERATUR (“WEST”)

WIR BE-SPRECHEN EIN “HARTES” BUCH-PROJEKT.

Zeitnah.
Schräg.
Erotisch.
Aufklärerisch.
Spannend.
Lange überfällig.
Auf sicherem Grund.
Klug.
Vertrauens-würdig.

ALTER-“KUWI”-ÄSTHETIK VERBUNDEN.
(“Geht das? Paßt das? Ja!”)

Ich freue mich.

So geht Leben.

Wieder mal Zwickau.